Facebook News Roli

 

Heute - Donnerstag 16.10.14 - fand am Pitztaler Gletscher (Tirol) die ÖSV interne Qualifikation für den Weltcup-Auftakt in Sölden (SO, 26.10.2014) statt.
Erfreulicherweise konnte Roland die Qualifikation gewinnen und sicherte sich ein Ticket für den Saisonstart. Als Quali-Zweiter schaffte auch Florian Scheiber den Sprung ins Aufgebot.
Leider nicht dabei und in der Qualifikation gescheitert sind: Vincent Kriechmayr, Stefan Brennsteiner und Marco Schwarz

Für Roland wird es sein vierter Weltcup-Start (nach Hinterstoder 2011 und Sölden 2013 der dritte in Österreich) werden.

Rolis erster Kommentar:
„Es waren heute wirklich schwierige, unruhige Bedingungen, aber ich habe die Qualifikation gewonnen und bin natürlich super happy. Ich fahre ohne große Erwartungen nach Sölden und versuche das, was ich kann, optimal umzusetzen. Das große Ziel ist natürlich Punkte zu machen, sprich ein Platz in den Top-30.”

News Roli

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.